Finde dein Rad – unsere große AGFK-Jubiläumskampagne hat begonnen!

Mareike SchiffelsNachhaltige Kommunikation

Finde dein Rad! AGFK-BW #fahrradjubiläum

Der Startschuss war gefallen. Und niemand schien ihn überhört zu haben. Ab dem 8. Juli schwärmten Schatzsucher und Schatzsucherinnen in ganz Baden-Wüttemberg aus. Wonach sie suchten?

Nach magentafarbenen Fahrradschlössern! 38 teilnehmende Mitgliedskommunen und -Landkreise der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden Württemberg e. V. (AKFK-BW) haben solche Schlösser versteckt.

Wer sich auf die interaktive Schatzsuche begab und eins fand, durfte es nicht nur behalten, sondern bekam noch ein nagelneues AGFK-Jubiläumsfahrrad dazu. „Finde dein Rad“ heißt die große Jubiläumskampagne, die wir für unseren Kunden AGFK-BW anlässlich des 200. Geburtstags des Fahrrads konzipiert hatten und gemeinsam mit den Mitgliedskommunen und -Landkreisen umsetzten. Sie ging bis zum 6. August. Bis dahin starteten jede Woche in neuen Städten spannende Schnitzeljagden. Schon nach wenigen Tagen zeigte sich: Die Räder waren heiß begehrt. Kaum wurden die ersten Rätsel auf der Kampagnenwebseite  freigeschaltet, waren die Fahrradschlösser auch schon gefunden.

Wir freuen uns deshalb schon jetzt darüber, dass diesen Sommer noch ein paar mehr Fahrräder auf Baden-Württembergs Straßen unterwegs waren, als ohnehin schon.