Einladung zur Vernissage und Diskussion „Klimaschutz als Schlagzeile“

Robert SedlakPresse

Nachhaltigkeitsagentur tippingpoints lädt zum Start der Ausstellung #WeAreTheClimateGeneration in die VHS Bonn-Bad Godesberg

Klimaschutz geht alle an. Aber wollen das auch alle wissen? Welche Mittel und Wege haben sich in der Klimakommunikation bewährt? Und wohin geht der Trend? Michael Adler ist Geschäftsführer der Bonner Agenturen tippingpoints und fairkehr, die unter anderem die erfolgreiche Bundeskampagne „Zusammen ist es Klimaschutz“ betreuen und im internationalen Netzwerk Do not smile die Aktion #WeAreTheClimateGeneration gestartet haben. Gemeinsam mit Robert Sedlak, Projektleiter der Aktion bei tippingpoints, präsentiert Adler eine Tour durch erfolgreiche Beispiele der Klimakommunikation und diskutiert über Chancen und Herausforderungen nach der Pariser Klimakonferenz.

Wann? Mittwoch, 17. Februar 2016, 18:00 – 19:30
Wo ?VHS, Raum 05, Am Michaelshof 2, 53177 Bonn-Bad Godesberg

Die Veranstaltung ist gleichzeitig auch die Vernissage für die Ausstellung #WeAreTheClimateGeneration in den Räumen der VHS: 49 künstlerische Fotos aus sieben europäischen Ländern zum Thema „Klimaschutz“, die während der Weltklimakonferenz 2015 in Paris und darüber hinaus auch schon in Brüssel, Rom, Manchester und anderen europäischen Städten zu sehen war. #WeAreTheClimateGeneration ist ein Projekt von Do not smile www.donotsmile.com, einem Zusammenschluss von sieben europäischen Nachhaltigkeits-Agenturen. Die Bonner Agentur tippingpoints ist deutscher Partner in diesem Netzwerk.

 

In ihrem neuen Programm widmet die Volkshochschule Bonn dem Thema „Klimawandel“ eine Reihe aus knapp 40 Vorträgen, Informationsbesuchen und Exkursionen. Dabei wird die lokale Dimension sichtbar. Und es werden globale sowie regionale Bezüge zu Afrika, Lateinamerika und dem Maghreb hergestellt.

tippingpoints – agentur für nachhaltige kommunikation:

Die Agentur „tippingpoints“ verfügt über langjährige Erfahrung im Erkennen von entscheidenden Fragen in Ihrer Kommunikationsagenda. Wir finden die Tipping Points, die Ihr Produkt, Ihre Kampagne oder Ihr Konzept nachhaltig erfolgreich machen. Oft sind es die kleinen Impulse, die die beeindruckendsten Effekte erzielen. Denn Nachhaltigkeitsthemen bieten ein großes Potential zur Entwicklung neuer Methoden für eine erfolgreiche integrierte Kommunikation. Wir bauen auf 25 Jahre Erfahrung in den Kernbereichen der Nachhaltigkeit – Mobilität, Umweltbildung, Lebensmittel und Tourismus. tippingpoints ist Gründungsmitglied des Agenturnetzwerks „Do not smile“ (DNS) mit Partnern in Paris, Manchester, Istanbul, Rom, Brüssel und Kopenhagen.

Mirène Schmitz Photography

Mirène Schmitz – Jahrgang 1974 – lebt in ihrer Wahlheimat Bonn. Die Dipl. Betriebswirtin arbeitet seit 2002 selbständig im Bereich Marketing & Kommunikation und als Fotografin. Seit 2014 studiert Mirène Schmitz an der Fotoakademie Köln. Aktuelle Veröffentlichungen werden unter www.mireneschmitz.com aufgeführt.

Kontakt: Mirène Schmitz Photography / mail: mcs@mireneschmitz.com / mobil: +49 (0) 171 4887999

Quellen:

  • Die Einladung zur Veranstaltung „Klimaschutz als Schlagzeile: www.bit.ly/1RXTRB7
  • „Do not smile“ (DNS): Das europaweite Netzwerk von Nachhaltigkeitsagenturen: www.donotsmile.com
  • Die Klima-Reihe der VHS Bonn: http://vhs-bonn.de/documents/5000/VHS_Bonn_Klimawandel.pdf
  • Join the Climate Generation: www.wearetheclimategeneration.com
  • Mirène Schmitz Photography: http://mireneschmitz.com

Pressekontakt:

Michael Adler, Geschäftsführung, michael.adler@tippingpoints.de, 0228 9 85 85-38
Robert Sedlak, Senior Berater, robert.sedlak@tippingpoints.de, 0228 9 85 85-23

Bilder für den Abdruck in Medien oder das Hochladen auf Webseiten stellen wir gerne zur Verfügung.
Sprechen Sie uns an! Sie finden Dateien auch in unserem Online-Presseraum auf www.tippingpoints.de